YaleMtrac Seildurchlaufwinden für den Material,- und Personentransport  YALE Vergrößern

YALE YaleMtrac Seildurchlaufwinden

Bei den neuen YaleMtrac Seildurchlaufwinden wird das Seil angetrieben, ohne es zu speichern, so dass uneingeschränkte Hubhöhen bzw. Zuglängen ermöglicht werden.

Mehr Infos

Preis:

auf Anfrage

Mehr Infos

Bei den neuen YaleMtrac Seildurchlaufwinden wird das Seil angetrieben, ohne es zu speichern, so dass uneingeschränkte Hubhöhen bzw. Zuglängen ermöglicht werden. Im Gegensatz zu Trommelwinden läuft das Seil immer an der gleichen Stelle in das Gerät ein, eine ungewünschte Hakenwanderung wird so vermieden, Seilgeschwindigkeit und Zugkraft bleiben konstant.
Seildurchlaufwinden eignen sich für das Heben und Ziehen von Lasten in unterschiedlichen Einsatzfällen, z.B. bei Waggons, Rollgerüsten oder auch an Windkraftanlagen.

 

Ausstattung und Verarbeitung

  • Das robuste, präzise gearbeitete Aluminium-Druckgußgehäuse sorgt für geringes Eigengewicht bei hoher Festigkeit. Standardisierte Baugruppen überzeugen durch leichte Zugänglichkeit zu allen Verschleißteilen.
  • Getriebe und Treibscheibe aus gehärtetem Stahl garantieren einen geringen Verschleiß der Komponenten.
  • Hubkraftbegrenzer als Standard (nur für Personenwinden).
  • Die Winde kann an einem zentralen Aufhängepunkt über einem Lastbolzen aufgehangen werden. Alternativ stehen Befestigungspunkte in den Gehäuseecken zur flexiblen Fixierung der Winde mit Schrauben oder Bolzen zur Verfügung.
  • Triebwerksgruppe 1 Bm/M3 (1 Cm/M2 für 18 m/min) nach FEM/ISO.
  • Motoren gemäß VDE 0530 in Schutzart IP 55, gegen Eindringen von Staub und Strahlwasser.
  • Standard Betriebsspannung: Eurospannung 400 V, 3 Ph, 50 Hz alternativ 460 V, 3 Phasen, 60 Hz.
  • 24 V Steuerspannung (außer für Materialtransportsteuerung für stationäre Anwendungen - 42 V).
  • Phasenwächter (außer für Materialtransportsteuerung für stationäre Anwendungen) für einfachen und sicheren Anschluß an wechselnde Stromquellen.
  • Hubmotor mit thermischer Überlastsicherung als Standard für längere Lebensdauer.
  • Zertifiziert von einer unabhängigen Prüfanstalt (DGUV).
  • Für den Einsatz im Personentransport zertifiziert nach EN 1808 von einer unabhängigen Prüfanstalt (DGUV).

 Optional

  • Andere Betriebsspannungen
  • Funkfernsteuerung
  • Synchronsteuerung für den Betrieb mit mehreren Geräten.
  • Endschalter für Auf- und Abwärtsfahrt.
  • Betriebsstundenzähler
  • Fangvorrichtungen (Übergeschwindigkeits- oder Schräglagen-Auslösung, vorgeschrieben für den Einsatz im Personentransport).
  • Adapter für die Befestigung mit einem Schäkel.
  • Seile für Durchlaufwinden und Fangvorrichtung
  • Überlastabschaltung (für Personentransportwinden im Lieferumfang enthalten).
  • Seilwickler zum Verstauen des lastfreien Seiles.

Produkt-Kombinationen

Modell Tragfähigkeit in kg Hubgeschwindigkeit Haupthub m/min Seildurchmesser mm Art
YMT 5-9-M8 500 9 8,4 zum Materialtransport
YMT 5-9-P8 500 9 8,4 zum Personentransport
ZMT 5-18-P8 500 18 8,4 zum Personentransport
YMT 5-18-M8 500 18 8,4 zum Materialtransport
YMT 6-9-P8 600 9 8,4 zum Personentransport
YMT 6-9-M8 600 9 8,4 zum Materialtransport
YMT 6-18-P8 600 18 8,4 zum Personentransport
YMT 6-18-M8 600 18 8,4 zum Materialtransport
YMT 8-9-M8 800 9 8,4 zum Materialtransport
YMT 8-9-P9 800 9 9 zum Personentransport
YMT 8-18-M8 800 18 8,4 zum Materialtransport
YMT 8-18-P9 800 18 9 zum Personentransport
YMTF 8-18-P9 800 18/9 9 zum Personentransport
YMT 10-18-M9 980 18 9 zum Materialtransport
YMT 10-9-M9 980 9 9 zum Materialtransport
YMT 10-9-P10 980 9 10,2 zum Personentransport
YMT 10-18-P10 1 000 18 10,2 zum Personentransport
YMTF 10-18-P10 1 000 18/9 10,2 zum Personentransport

7 andere Artikel in der gleichen Kategorie: